EDV-Mitarbeiter für IT-Infrastruktur (m/w/d)

IT/EDV

Obersteirische Molkerei eGen

Steiermark

EDV-Mitarbeiter für IT-Infrastruktur (m/w/d)

Obersteirische Molkerei eGen

IT/EDV

Steiermark

Obersteirische Molkerei eGen

Die Obersteirische Molkerei steht für hochwertige Milchprodukte aus der Steiermark. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum ehest möglichen Eintritt einen:

EDV-Mitarbeiter für IT-Infrastruktur (m/w/d)

Vollzeitbeschäftigung 38,5 /Woche
Dienstort: 8720 Knittelfeld & Dienstreisen zu Standorten des Konzerns

Ihre Hauptaufgaben:

  • Betreuung der IT-Infrastruktur des Unternehmens auf 1st und 2nd Level persönlichen Kontakt, Telefon und Remote-Zugriff
  • Betreuung des ERP-Systems (Softline) als 1st Level Support und Koordination mit unserem ERP-System-Partner
  • Installation, Konfiguration und kontinuierliche Betreuung der IT-Infrastruktur und Systeme an verschiedenen Standorten
  • Betreuung von Client-Systemen und Anwendungen
  • Technischer Support für IT-Systeme und Zusammenarbeit mit dem zentralen Helpdesk sowie externen Partnern
  • Fehlerbehebung bei Hardware verschiedener Hersteller, darunter Desktops, Laptops, Drucker, Monitore und mobile Geräte
  • Unterstützung der Bereichsleitung EDV
  • Option zur Spezialisierung im Bereich IT-Infrastruktur oder ERP-Systeme

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich; LAP, HTL oder FH
  • Berufserfahrung im IT-Bereich sowie praktische Kenntnisse im Bereich der Client- und Serveradministration
  • Fundierte Kenntnisse mit Microsoft-Betriebssystemen (insbesondere Windows 10-11 und Windows Server)
  • Kenntnisse in TCP/IP-Netzwerken
  • Erfahrung im 1st Level Support von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit Android- und iOS-Geräten von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B von Vorteil
  • Schnelle Auffassungsgabe; Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu erkennen
  • Selbstständige Arbeitsweise, ausgeprägte Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:

  • Vergünstigungen im gesamten OM Konzernverbund (Landforst Lagerhaus inkl. Spar-Märkte, etc.)
  • Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem regional verankerten systemrelevanten Betrieb
  • Mitarbeit in einem erfolgreichen und innovativen Umfeld

Kollektivvertragliches Mindestgehalt ab EUR 2.500,- brutto monatlich. Überzahlung auf Grund von Qualifikation und Berufserfahrung möglich.

Haben wir Ihr Interesse an dieser herausfordernden Aufgabe geweckt?
Fr. Justine Sundl freut sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an: bewerbung@oml.at

Besuchen Sie auch unsere Homepage!